Willkommen beim Stadtwandel Verlag Jetzt auch als Geschenk verpackt       
Die Neuen Architekturführer Einzelbände Die Neuen Architekturführer Sammelbände Die Neuen Architekturführer Themenpakete Die Neuen Architekturführer Bibliothek
 Home » Wir über uns Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse |  Hilfe 
Unsere Produkte
Die Neuen Architekturführer
Sammelbände
Themenpakete
Abonnements
Die Bibliotheken
Gedenkorte
Stadt im Wandel
Bildbände Berlin
Pläne, Poster und mehr
Stadtwandel-Verlag
Ansprechpartner
Wir über uns
-  Jobs / Praktikum
-  FAQ
Presse-Service
Impressum
Kontakt
Versandinfo
Wir über uns: Stadtwandel Verlag


Jeder soll sich kompetent und kompakt über ein Gebäude oder einen Ort informieren können, das gilt für alle Publikationen des Stadtwandel Verlags, auch wenn sie sich unterschiedlichen Themen widmen. Wir bieten zuverlässige Informationen, die man gern liest, mit schönen Fotos, die das Wesen eines Ortes erfassen.

Architektur
Die mit Abstand meisten Publikationen erschienen in der Reihe Die Neuen Architekturführer mit über 175 Bänden in 40 Orten, mit Klassikern wie dem Museum Ludwig Köln und spektakulären Bauten wie dem Jüdischen Museum Berlin.

Historisch-politisch bedeutende Orte
Als Berliner Verlag stoßen wir an allen Ecken auf Geschichte. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir der Zeit der DDR, indem wir zur Berliner Mauer publizierten und zu Orten der friedlichen Revolution von 1989. Im Rahmen der Neuen Architekturführer erschienen Hefte zum Holocaust Denkmal und anderen Orten zur NS-Zeit, und es gibt eine eigene Reihe Gedenkorte, etwa zum Haus der Wannsee-Konferenz oder zur Gedenkstätte Bergen-Belsen. Wir möchten es leicht machen, sich diesen schweren Themen zu widmen.

Stadtwandel
Als neue dritte Reihe publizieren wir seit 2010 über die Stadt im Wandel – Stadtwandel in Zeiten des Klimawandels, und zeigen energieeffiziente Neubauten ebenso wie den Umbau von Stadtvierteln. Das Stadtwandeln wiederum macht Spaß mit den Neuen Architekturführern.

Berlin
Am 3. Oktober 1998 wurde am Potsdamer Platz das Daimler-Gelände eröffnet, und an diesem Tag erschienen die ersten Publikationen des Stadtwandel Verlags. Mittlerweile gaben wir über 125 Bände zu Berliner Bauten heraus. Der Verlagsgründer Daniel Fuhrhop arbeitet seit 2007 von seinem Büro in Oldenburg. Mittlerweile sieht man das unserem Programm an, weil wir Orte im Nordwesten vorstellen wie die Böttcherstraße Bremen. Seit dem 1.1.2013 ist der Stadtwandel Verlag ein Imprint beim Verlag Schnell und Steiner Regensburg. Der Stadtwandel Verlag und seine Reihen werden dabei fortgeführt und weiterentwickelt.

Ihr Warenkorb
0 Produkte
Schnellsuche
Informationen zu unserem Angebot, Architekten, Planern und Baufirmen - schnell gefunden mit unserer Suche!
 
Newsletter
Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter! Dieser informiert sie über Neues aus unserem Angebot und aus der Welt der Architektur.
 
\Unser
100 NEUE ARCHITEKTURFÜHRER
100 NEUE ARCHITEKTURFÜHRER
 Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mwst. und zzgl. Versandkosten.